Welche Bereiche des Bodens sollten mit Fußbodenheizung abgedeckt werden?

Die Infrarot-Heizfolie kann als vollwertige Heizung auf den gesamten Fußboden* oder an der Decke verlegt werden.

*Nur unter Einrichtungsgegenstände, die mindestens 7cm oberhalb des Fußbodens sich befinden. Wie z.B. Ein Bett auf Füßen/Stelzen. NUR die vollflächige Carbon-Heizfolie darf unter feststehenden Einrichtungsgegenständen verlegt werden.

Überwiegend wird die Infrarot-Heizfolie als Ergänzung zum bestehenden Heizungssystem installiert, um an gewissen Bereichen die angenehme Infrarot-Wärme zu nutzen.