Woran erkenne ich die Qualität der Infrarot-Heizfolie?

Infrarot-Heizfolie sollte für die Fußbodenmontage eine Dicke von mindestens 0,3mm aufweisen, ansonsten ist sie der Belastung nicht ausgelegt und nur für die Deckenmontage geeignet. Namhafte Hersteller gewähren eine Garantie von bis zu 10 Jahren und somit eine Funktionsdauer von 30 Jahren. Darüber hinaus sind Infrarot-Heizfolien von Markenherstellern CE-geprüft und nach ISO zertifiziert.