Alu Heizmatten

Die Aluminium Matte auch Alu-Heizmatte genannt. Ist ein schwimmend zu verlegendes Heizelement bestehend aus einem schlaufenförmig angebrachten Twin Heizkabel auf einem verstärktem Aluminiumgewebe. Dabei wird vom Heizkabel der Strom in Wärme umgewandelt und das Aluminiumgewebe sorgt für die optimale Wärmeverteilung. Die Matten haben eine breite von 50cm und sind in verschrienen Längen erhältlich. Die Matten lassen sich nicht kürzen, drum sollte immer die nächst kleinerer Größe gewählt werden. Bei größeren Räumen können auch mehrere Alu-Matten des gleichen Typs bis zu einer Gesamtleistung von 14A / 3220Watt betrieben werden. Die Steuerung muss dabei immer über ein Thermostat mit Bodenfühler erfolgen. Dabei sind die Bodenhersteller Angaben immer zu beachten.

Seite 1 von 1 Artikel 1 - 28 von 28