Shopauskunft 4.74 / 5,00 (388 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
TD 123
20.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Anonym
17.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Anonym
17.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Sascha W.
11.04.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.74 / 5,00
388 Bewertungen
Sie müssen im kalten Büro nicht frieren - Wir haben die richtigen Produkte für Sie!

Mobile Arbeitsplatzheizungen schaffen punktuelle Wärme und verbrauchen wenig Energie

Die stetig steigenden Gaskosten sorgen häufig dafür, dass mit Beginn der Heizperiode die Temperatur heruntergedreht wird. Öffentliche Gebäude und Büros werden nicht selten auf nur noch höchstens 19 Grad geheizt.

Doch auch bei reduzierter Raumtemperatur müssen Sie nicht frieren. Mobile Büro-Heizungen in Form von Heizteppichen, Schreibtischheizungen oder frei stehenden Infrarot-Heizpaneelen lassen sich schnell und einfach aufstellen und können direkt in eine herkömmliche Steckdose eingesteckt werden.

Die Heizungen lassen sich durch den geringen Energieverbrauch sehr kosteneffizient betreiben und sorgen für eine punktuelle Erwärmung. Diese zielgerichtete Wärmestrahlung sorgt für ein behagliches Gefühl, da die Infrarot-Kurzwellen direkt den Körper und die umliegenden Oberflächen erwärmen und nicht die Raumluft als Wärmeträger verwenden.

Gleichermaßen sind besonders robuste Industrieheizungen verfügbar, die in speziellen Arbeitsbereichen, wie z.B. in Produktionsstätten, Kassenbereichen oder saisonalen Verkaufsständen im Außenbereich für ein angenehmes Wärmeempfinden sorgen.

Und ebenso schnell, wie die Arbeitsplatzheizungen aufgebaut sind, können diese bei Bedarf wieder entfernt werden. So ist eine platzsparende Aufbewahrung außerhalb der Heizsaison möglich. Durch den schnellen Rückbau eignen sich die Heizgeräte auch bestens für Mietobjekte, da diese bei einem Umzug einfach mitgenommen werden können.

Angenehme Infrarot-Wärmestrahlung - Optimal für den Büro-Arbeitsplatz

Schreibtischheizungen

Schreibtischheizungen werden, wie der Name bereits verrät, unmittelbar am Schreibtisch montiert oder frei stehend unter diesem platziert. Modelle, die unterhalb der Tischplatte angebracht werden, sind quasi unsichtbar und können das ganze Jahr dort verbleiben. Frei stehende Geräte können bei Bedarf einfach umgestellt oder über die Sommermonate eingelagert werden. Alle Schreibtischheizungen funktionieren mit Infrarot-Kurzwellen und sorgen für eine angenehme Wärmestrahlung und eine schnelle Aufheizzeit.

Heizteppiche / beheizbare Teppichunterlagen

Heizteppiche sind die wohl bekannteste Variante einer zusätzlichen Wärmequelle am Bildschirm- oder Büroarbeitsplatz. Diese werden ganz einfach unter dem Schreibtisch auf den Boden gelegt und dann in die Steckdose eingesteckt. Über die aufgestellten Füße wird dann eine angenehme Wärme verspürt. Neben unterschiedlichen Farbvarianten gibt es auch Heizteppiche mit zusätzlichen Steuerelementen, die beispielsweise die Leistung regulieren oder einen Timer beinhalten. Aber auch für bereits vorhandene Teppiche gibt es eine passende Möglichkeit zur Beheizung. Sogenannte beheizbare Teppichunterlagen können einfach unter den schon vorhanden Teppich gelegt werden, und erwärmen diesen von unten.

Gummi-Heizmatten

Nach dem gleichen Prinzip der Heizteppiche sind auch die sogenannten Gummi-Heizmatten aufgebaut. Diese können ebenfalls unter dem Schreibtisch positioniert oder auch bei stehenden Tätigkeiten verwendet werden. Die robusten und leicht zu reinigenden Oberflächen machen die Gummi-Heizmatten zum optimalen Begleiter im Büro-Container auf der Baustelle, dem mobilen Verkaufsstand auf dem Wochenmarkt, aber auch in Montage- und Produktionshallen.

Fußwärmeplatten

Besonders langlebig und unempfindlich sind unsere Fußwärmeplatten, die eine hochwertige Standfläche aus Aluminium besitzen. Abgeflachte Kanten in Signalfarbe reduzieren die Unfallgefahr dabei auf ein Minimum. So eignen sich die Fußwärmeplatten auch optimal für wechselndes Personal, beispielsweise im Schichtbetrieb in Produktionshallen, an Laderampen oder ähnlichen Arbeitsplätzen.  Unsere Fußwärmeplatten sorgen für warme Füße zu jeder Zeit, an jedem Ort.