Shopauskunft 4.81 / 5,00 (363 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

DIYwerk.de
25.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Renovierer
24.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
André B.
21.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Afi
20.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Human
19.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Human
19.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Phenol
19.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Norbert Maurer
15.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Kermit
14.02.2024 zum infrarot-fussboden Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.81 / 5,00
363 Bewertungen

Mobile Wärme: Ballu Industrial liefert professionelle Elektro-Heizlüfter der Serien BKX und BHP

www.infrarot-fussboden.de
2024-01-03 09:35:00 / Kommentare 0
Ballu Industrial BKX und BHP Heizlüfter

Ballu Industrial: Innovationen seit mehr als 20 Jahren

Seit mehr als 20 Jahren konzipiert die weltweit agierende Ballu Industrial Group innovative Produkte aus dem Bereich der Wärme- und Klimatechnik. Mit den kompakten Elektro-Heizlüftern der Serien BKX und BHP sind nun leicht zu transportierende und vielfältig einsetzbare Heizgeräte erhältlich. Sie liefern Wärme überall dort, wo sie kurzfristig gebraucht wird.

Sechs Modelle: Heizleistungen zwischen 2kW bis 5kW

Die Gründe für den Einsatz der mobilen Elektro-Heizgeräte sind vielfältig: Sie können etwa in einem nur zeitweise genutzten Raum, auf einer Baustelle oder während eines Heizungsausfalls schnell und einfach für ein wohliges Raumklima sorgen.  Dabei dürfen die robusten Geräte selbst in nicht gelüfteten Räumen eingesetzt werden.

Mit den Elektro-Heizlüftern steht Ihnen sofort eine angenehme Wärme bereit, denn der Strom wird annährend verlustfrei in Wärme umgewandelt. Insgesamt 6 Modelle mit Leistungen zwischen 2000 bis 5000 Watt stellt Ballu Industrial zur Verfügung.

Hohe Betriebssicherheit: Integrierter Thermostat und zahlreiche Schutzfunktionen

Die hochwertigen Heizelemente aus Keramik (BKX Serie) bzw. Edelstahl (BHP Serie) erzeugen die Wärme, die von einem integrierten Umluftventilator ausgeblasen wird. Zusätzlich verfügen die Geräte auch über einen Lüftungsmodus, in dem ausschließlich der Umluftventilator aktiv ist.

Bei allen Elektro-Heizlüftern lässt sich die Heizleistung je nach Bedarf in zwei Stufen schalten, zudem sorgt ein integrierter Thermostat mit Überhitzungsschutz für eine automatische Regelung der Temperatur. Ein Kippschutzsensor sorgt außerdem für eine sichere Abschaltung der Heizgeräte im Falle eines Umkippens.

Die Aufstellung kann flexibel erfolgen, die kompakten Geräte lassen sich mit einem Gewicht zwischen 2,2 und 5,1 kg problemlos transportieren. Ein praktischer Haltegriff an der Gehäuseoberseite erleichtert den Transport. 

Ballu Industrial Goup Logo
Elektro Heizlüfter der BHP und BKX Serien von Ballu Industrial

Eigenschaften:

  • Hochwertiges Metallgehäuse
  • 2 bis 5 kW Leistung
  • Keramik-Heizelement
  • 2 Leistungsstufen
  • integrierter Thermostat
  • Kipp- und Überhitzungsschutz
  • Lüftungsmodus
  • Tragegriff

ab 42,90 €

Ballu BKX Serie Frontansicht

Kompakte Bauform und geringes Gewicht

Ballu BKX Heizelement

Keramik-Heizelement mit Umluftventilator

Rückansicht der Ballu BKX Serie

Thermostatregler und Heizstufen-Schalter

Eigenschaften:

  • Hochwertiges Metallgehäuse
  • 3 kW Leistung
  • Edelstahl-Heizelement
  • 2 Leistungsstufen
  • integrierter Thermostat
  • Kipp- und Überhitzungsschutz
  • Lüftungsmodus
  • Tragegriff

ab 59,90 €

Ballu BHP Serie Frontansicht

Robustes Metallgehäuse mit Tragegriff

Ballu BKX Heizelement

Effizientes 3kW Edelstahl-Heizelement

Rückansicht der Ballu BHP Serie

Temperatur- und Leistungssteuerung

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

zur Projektplanung Kontakt


Mi-Heat Blog: Projektideen, Kundenberichte und Produkt-News